ZEITGESCHICHTE ENTDECKEN

Portofreie Lieferung innerhalb Deutschlands

MENÜ

INFOMATERIAL

Vorschau Frühjahr 2019
Vorschau Herbst 2018
Gesamtverzeichnis 2017

ddr-forschung.de
ddr-militaergeschichte.de
die-deutsche-kolonialgeschichte.de
folkszene-ddr.de
geheimnisvolle-orte.de
historische-reisefuehrer.de
laenderportraet.de
lebenswelten-im-linksverlag.de
orte-deutscher-geschichte.de

20. März 2019 | 19:00 Uhr

Lesung und Vortrag mit Andreas Speit und Andrea Röpke: Das Netzwerk der Identitären

Andreas Speit  

Das Netzwerk der Identitären

Ideologie und Aktionen der Neuen Rechten

Wie eine rechte Jugendbewegung linke Protestformen kapert

OpenSpace der DMK E-Business GmbH
Dresdner Str. 38B
09130 Chemnitz
Ideologie und Aktionen der neuen Rechten.
Andreas Speit liest aus seinem Buch »Das Netzwerk der Identitären« und Andrea Röpke spricht über Frauen in der rechten Szene.
Eine Veranstaltung mit der Friedrich Ebert Stiftung und im Rahmen der internationalen Wochen gegen Rassismus.

Anmeldung unter sachsen@fes.de

Eintritt frei
Die oben stehende Anzeige erfolgt über den Kartendienst Google Maps. Wir haben keinen Einfluss auf die Genauigkeit und Richtigkeit der markierten Adressen.