ZEITGESCHICHTE ENTDECKEN

MENÜ

INFOMATERIAL

Vorschau Herbst 2021
Vorschau Frühjahr 2022
Vorschau Herbst 2022

ddr-forschung.de
ddr-militaergeschichte.de
die-deutsche-kolonialgeschichte.de
folkszene-ddr.de
geheimnisvolle-orte.de
historische-reisefuehrer.de
laenderportraet.de
lebenswelten-im-linksverlag.de
orte-deutscher-geschichte.de

18. Oktober 2022 | 18:00 Uhr

Buchvorstellung und Gespräch mit den Herausgeberinnen: Seid doch laut!

Almut Ilsen  Ruth Leiserowitz  

Seid doch laut!

Die Frauen für den Frieden in Ost-Berlin

»Jung, weiblich, feindlich-negativ«

Gedenkstätte Lindenstraße
für die Opfer pol. Gewalt im 20. Jhdt.
Lindenstraße 54
14467 Potsdam
Almut Ilsen und Ruth Leiserow stellen ihr Buch vor und sind im Gespräch mit dem Publikum.
Moderation: Maria Schultz (Gedenkstättenleiterin)

Eine Veranstaltung im Rahmen der Ausstellung »Wir dachten, wir können die Welt aus den Angeln heben. Die Unabhängige Initiative Potsdamer Frauen (1989 bis 1995)« in der Gedenkstätte Lindenstraße.

Eintritt frei