ZEITGESCHICHTE ENTDECKEN

MENÜ

INFOMATERIAL

Vorschau Frühjahr 2021
Vorschau Herbst 2020
Vorschau Frühjahr 2020

ddr-forschung.de
ddr-militaergeschichte.de
die-deutsche-kolonialgeschichte.de
folkszene-ddr.de
geheimnisvolle-orte.de
historische-reisefuehrer.de
laenderportraet.de
lebenswelten-im-linksverlag.de
orte-deutscher-geschichte.de

02. September 2021 | 19:00 Uhr

Gespräch mit Christoph Dieckmann & Alexander Osang: Woher sind wir geboren

Christoph Dieckmann  

Woher sind wir geboren

Deutsche Welt- und Heimreisen

Der ZEIT-Chronist auf der Suche nach deutschen Prägungen

tak - Theater Aufbau Kreuzberg
Prinzenstr. 85
10969 Berlin
Christoph Dieckmann und Alexander Osang sprechen auf der Veranstaltung über das Ostdeutsch-Sein als Journalist und inwiefern es für sie eine Rolle spielte und spielt. Außerdem geht es um ihre letzten Bücher »Woher sind wir geboren« (Christoph Dieckmann) und »Fast hell« (Alexander Osang). Moderation: Sabine Rennefanz

Eine Veranstaltung der Aufbau Verlage