ZEITGESCHICHTE ENTDECKEN

MENÜ

INFOMATERIAL

Vorschau Herbst 2021
Vorschau Frühjahr 2022
Vorschau Herbst 2022

ddr-forschung.de
ddr-militaergeschichte.de
die-deutsche-kolonialgeschichte.de
folkszene-ddr.de
geheimnisvolle-orte.de
historische-reisefuehrer.de
laenderportraet.de
lebenswelten-im-linksverlag.de
orte-deutscher-geschichte.de

17. Oktober 2020 | 19:00 Uhr

BOOKFEST: Buchvorstellung und Podiumsgespräch: Bulldozer Bolsonaro

Andreas Nöthen  

Bulldozer Bolsonaro

Wie ein Populist Brasilien ruiniert

Dem Weltphänomen Populismus auf der Spur

Premier Inn Frankfurt City
Elbestraße 7
60329 Frankfurt
Andreas Nöthen stellt sein Buch vor und widmet sich im Gespräch mit Philipp Hahn (GIZ - Deutsche Gesellschaft für intertnationale Zusammenarbeit) der Frage »Bolsonaro - und jetzt? Wohin steuert Brasilien?«. Moderation: Luten Leinhos (ehem. ZDF-Südamerikakorrespondent).

Die Platzzahl ist begrenzt und eine vorherige Anmeldung für die Veranstaltung erforderlich. Details dazu finden Sie im Veranstaltungskalender der Frankfurter Buchmesse.

Eintritt frei

Eine Veranstaltung im Rahmen von BOOKFEST City der Frankfurter Buchmesse.