ZEITGESCHICHTE ENTDECKEN

MENÜ

INFOMATERIAL

Vorschau Herbst 2021
Vorschau Frühjahr 2022
Vorschau Herbst 2022

ddr-forschung.de
ddr-militaergeschichte.de
die-deutsche-kolonialgeschichte.de
folkszene-ddr.de
geheimnisvolle-orte.de
historische-reisefuehrer.de
laenderportraet.de
lebenswelten-im-linksverlag.de
orte-deutscher-geschichte.de

26. Juni 2020 | 19:00 Uhr

LIVESTREAM: taz Talk mit Nina Apin und Matthias Katsch: Der ganz normale Missbrauch

Nina Apin  

Der ganz normale Missbrauch

Wie sich sexuelle Gewalt gegen Kinder bekämpfen lässt

Kinder als Opfer - wie unsere Gesellschaft beim Schutz der Schwächsten versagt

taz - die tageszeitung
taz Talk Livestream
Zehn Jahre ist es her, dass Missbrauchsskandale in kirchlichen und pädagogischen Einrichtungen die Öffentlichkeit erschütterten. Was wurde seither erreicht? Warum gibt es auch heute einen Skandal nach dem anderen? Warum tut sich unsere Gesellschaft noch immer so schwer damit, Kinder zu schützen? Was müsste geschehen, damit die Zahlen sinken und den Betroffenen schneller und besser geholfen werden kann?

Ein Gespräch mit Nina Apin und Matthias Katsch über den Kampf gegen sexuellen Kindesmissbrauch, moderiert von Doris Akrap (taz).

Stream-Info:
Wann: Fr., 26.06.2020, 19 Uhr
Wo: Live auf taz.de und YouTube