ZEITGESCHICHTE ENTDECKEN

Portofreie Lieferung innerhalb Deutschlands

MENÜ

INFOMATERIAL

Vorschau Herbst 2019
Vorschau Frühjahr 2019
Gesamtverzeichnis 2019

ddr-forschung.de
ddr-militaergeschichte.de
die-deutsche-kolonialgeschichte.de
folkszene-ddr.de
geheimnisvolle-orte.de
historische-reisefuehrer.de
laenderportraet.de
lebenswelten-im-linksverlag.de
orte-deutscher-geschichte.de

13. November 2019 | 20:00 Uhr

Buchvorstellung und Gespräch mit Andreas Speit: Völkische Landnahme

Andrea Röpke  Andreas Speit  

Völkische Landnahme

Alte Sippen, junge Siedler, rechte Ökos

Der gefährliche Vormarsch der Völkischen und ihrer Ideologie

Die gute Seite
Buchhandlung
Richardplatz 16
12055 Berlin
Andreas Speit stellt das Buch vor und ist im Gespräch mit dem Publikum.

Eintritt frei

Eine Veranstaltung der Initiative Neuköllner Buchläden gegen Rechtspopulismu und Rassismus, unterstützt von der Amadeu-Antonio-Stiftung.

Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die extrem rechten Parteien oder Organisationen angehören, der extrem rechten Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.
Die oben stehende Anzeige erfolgt über den Kartendienst Google Maps. Wir haben keinen Einfluss auf die Genauigkeit und Richtigkeit der markierten Adressen.