ZEITGESCHICHTE ENTDECKEN

MENÜ

INFOMATERIAL

Vorschau Herbst 2021
Vorschau Frühjahr 2022
Vorschau Herbst 2022

ddr-forschung.de
ddr-militaergeschichte.de
die-deutsche-kolonialgeschichte.de
folkszene-ddr.de
geheimnisvolle-orte.de
historische-reisefuehrer.de
laenderportraet.de
lebenswelten-im-linksverlag.de
orte-deutscher-geschichte.de

Autorenporträt

Annett Meiritz

geboren 1982, ist seit 2017 USA-Korrespondentin für das Handelsblatt. Sie ist Stipendiatin des Transatlantik-Programms Arthur F. Burns und Young Leader der Atlantik-Brücke. Nach dem Studium der Geschichte und Medienwissenschaften absolvierte sie die Berliner Journalisten-Schule. Danach arbeitete sie u.a. als politische Korrespondentin im Hauptstadtbüro von Spiegel Online.

Bücher im Ch. Links Verlag:
Lieferbare Titel im Ch. Links Verlag:
Guns n' Rosé
Konservative Frauen erobern die USA
Das erste Buch zu einer einflussreichen Bewegung in den USA
18.00 EUR
Erscheint voraussichtlich: September 2022


Gesamtanzahl: 1