ZEITGESCHICHTE ENTDECKEN

MENÜ

INFOMATERIAL

Vorschau Herbst 2021
Vorschau Frühjahr 2022
Vorschau Herbst 2022

ddr-forschung.de
ddr-militaergeschichte.de
die-deutsche-kolonialgeschichte.de
folkszene-ddr.de
geheimnisvolle-orte.de
historische-reisefuehrer.de
laenderportraet.de
lebenswelten-im-linksverlag.de
orte-deutscher-geschichte.de

Autorenporträt

Philipp Schultheiß

Foto: © Mark von Wardenburg, Kopf und Kragen Fotografie
studierte Politikwissenschaften an der Universität Tübingen. Nach einem Forschungsaufenthalt in Istanbul schloss er ein Masterstudium am Zentrum für Konfliktforschung Marburg an. Dort war Schultheiß Doktorand und leitete verschiedene Lehrveranstaltungen. Seine Promotion wurde durch ein Stipendium der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur ermöglicht. Seit April 2021 ist er als Projektreferent beim Berliner Beauftragten zur Aufarbeitung der SED-Diktatur tätig. Seine Forschungsschwerpunkte sind Memory Studies und Transitional Justice.

Bücher im Ch. Links Verlag:
Lieferbare Titel im Ch. Links Verlag:
Ausgeklammert statt anerkannt
Ehemalige NVA-Angehörige und die DDR Aufarbeitung
Selbst- und Fremdbilder der NVA nach der DDR
30.00 EUR
Erscheint voraussichtlich: November 2022


Gesamtanzahl: 1