ZEITGESCHICHTE ENTDECKEN

MENÜ

INFOMATERIAL

Vorschau Herbst 2021
Vorschau Frühjahr 2022
Vorschau Herbst 2022

ddr-forschung.de
ddr-militaergeschichte.de
die-deutsche-kolonialgeschichte.de
folkszene-ddr.de
geheimnisvolle-orte.de
historische-reisefuehrer.de
laenderportraet.de
lebenswelten-im-linksverlag.de
orte-deutscher-geschichte.de

Autorenporträt

Philipp Gessler

Jahrgang 1967, war viele Jahre Redakteur der taz und von Deutschlandfunk Kultur. Seit 2017 ist er Redakteur von zeitzeichen. Er ist Autor der Bücher »Der neue Antisemitismus. Hinter den Kulissen der Normalität« (2004), »Wolfgang Huber. Ein Leben für Protestantismus und Politik« (2012) und »Phrase unser« (2020, mit Jan Feddersen).

Bücher im Ch. Links Verlag:
Lieferbare Titel im Ch. Links Verlag:
Kampf der Identitäten
Für eine Rückbesinnung auf linke Ideale
Für eine zivile Debattenkultur
2. Auflage

18.00 EUR
Erscheinungsdatum: November 2021

Kampf der Identitäten [E-Book/EPUB]
Für eine Rückbesinnung auf linke Ideale
Für eine zivile Debattenkultur
9.99 EUR
Erscheinungsdatum: Oktober 2021


Gesamtanzahl: 2