ZEITGESCHICHTE ENTDECKEN

MENÜ

INFOMATERIAL

Vorschau Herbst 2021
Vorschau Frühjahr 2022
Vorschau Herbst 2022

ddr-forschung.de
ddr-militaergeschichte.de
die-deutsche-kolonialgeschichte.de
folkszene-ddr.de
geheimnisvolle-orte.de
historische-reisefuehrer.de
laenderportraet.de
lebenswelten-im-linksverlag.de
orte-deutscher-geschichte.de

Autorenporträt

Clemens Villinger

Foto: © Clara Bahlsen
studierte an der Technischen Universität Dresden und anschließend an der Humboldt-Universität zu Berlin Geschichtswissenschaften. Nach einem Volontariat bei der Stiftung Berliner Mauer arbeitete er bei der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur. Von 2016 bis 2021 war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter und assoziierter Doktorand am Leibniz-Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam tätig. Villinger promovierte als assoziierter Doktorand am Max-Weber-Kolleg der Universität Erfurt.Von 2020 bis 2022 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter beim GESIS - Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften.

Bücher im Ch. Links Verlag:
Lieferbare Titel im Ch. Links Verlag:
Die lange Geschichte der »Wende«
Geschichtswissenschaft im Dialog
Dialogreise durch Ostdeutschland
2. Auflage

20.00 EUR
Erscheinungsdatum: Oktober 2020

Vom ungerechten Plan zum gerechten Markt?
Konsum, soziale Ungleichheit und der Systemwechsel von 1989/90
Konsum in der langen Geschichte der »Wende«
40.00 EUR
Erscheint voraussichtlich: Oktober 2022


Gesamtanzahl: 2