ZEITGESCHICHTE ENTDECKEN

MENÜ

INFOMATERIAL

Vorschau Frühjahr 2021
Vorschau Herbst 2020
Vorschau Frühjahr 2020

ddr-forschung.de
ddr-militaergeschichte.de
die-deutsche-kolonialgeschichte.de
folkszene-ddr.de
geheimnisvolle-orte.de
historische-reisefuehrer.de
laenderportraet.de
lebenswelten-im-linksverlag.de
orte-deutscher-geschichte.de

Detailansicht

Sofort lieferbar
25.00 EUR
Bestellen
Wir empfehlen den Kauf in Ihrer Buchhandlung vor Ort! Dort bestellte Titel sind in der Regel am nächsten Tag da. Gern können Sie den Titel aber auch direkt über den Verlag beziehen.
Erzberger
Der gehasste Versöhner.
Biografie eines Weimarer Politikers
Erschienen: Juni 2021
Ausstattung: Hardcover mit Schutzumschlag
Format: 13,5 x 21,0 cm
Seitenzahl: 312
Abbildungen s/w: 39
ISBN: 978-3-96289-116-9
Reihe / Kategorie: Politik/Zeitgeschichte Biographien/Porträts
Matthias Erzberger war einer der Gründerväter der Weimarer Republik, beendete mit seiner Unterschrift unter den Waffenstillstandsvertrag den Ersten Weltkrieg und kämpfte danach für die Annahme des Versailler Vertrags. Im Spätsommer 1921 wurde er bei einem Urlaubsspaziergang von zwei Rechtsradikalen wegen seines Einsatzes für den Frieden ermordet. Während Hunderttausende Menschen in ganz Deutschland gegen den Mord demonstrierten, den sie als schweren Angriff auf die junge Demokratie sahen, nahmen ihn viele andere mit unverhohlener Freude auf. Benjamin Dürr zeichnet das anschauliche Porträt eines Politikers, der als Populist begann und als Staatsmann endete, und eines Landes auf dem spannungsvollen Weg in die Moderne.


»Nach Otto von Bismarck das nächste gestaltungsmächtige politische Individuum, zuerst des späten Kaiserreichs, dann der frühesten Republik.«
Robert Leicht, Die Zeit

Pressestimmen

Die Biografie Benjamin Dürrs schildert das Leben Erzbergers schnörkellos und ohne Beschönigungen in all seinen Widersprüchen und Ambivalenzen.
Rudolf Walther, Süddeutsche Zeitung

Benjamin Dürrs Biografie zeichnet mit leichter Feder, aber dennoch pointiert und faktenreich, das Leben eines Unbeugsamen nach.
Nana Brink, Deutschlandfunk Kultur

Das Buch präsentiert die fundierten Fakten auf kurzweilige Art und hält damit ausreichend Distanz zu bisweilen vorwiegend mit trockenen Wissen gespickten Geschichtsbüchern.
Ralf Ott, Südwest Presse

Lesenswert.
Heribert Prantl, Süddeutsche Zeitung

Beeindruckendes Buch.
Arno Widmann, Frankfurter Rundschau

Weitere lieferbare Titel des Autors / der Autoren

Benjamin Dürr
Erzberger [E-Book/EPUB]
Der gehasste Versöhner.
Biografie eines Weimarer Politikers
12.99 EUR Erscheinungsdatum: Juni 2021 Details