ZEITGESCHICHTE ENTDECKEN

Portofreie Lieferung innerhalb Deutschlands

MENÜ

INFOMATERIAL

Vorschau Herbst 2020
Vorschau Frühjahr 2020
Gesamtverzeichnis 2019

ddr-forschung.de
ddr-militaergeschichte.de
die-deutsche-kolonialgeschichte.de
folkszene-ddr.de
geheimnisvolle-orte.de
historische-reisefuehrer.de
laenderportraet.de
lebenswelten-im-linksverlag.de
orte-deutscher-geschichte.de

Detailansicht

Sofort lieferbar
20.00 EUR
Bestellen
Wir empfehlen den Kauf in Ihrer Buchhandlung vor Ort! Einige Händler melden uns regelmäßig ihre Bestände. Jetzt aktuellen Lagerbestand in einer Partnerbuchhandlung überprüfen.
Francos langer Schatten
Diktatur und Demokratie in Spanien
Erschienen: März 2020
Ausstattung: Broschur
Format: 12,5 x 20,5 cm
Seitenzahl: 288
Abbildungen s/w: 38
ISBN: 978-3-96289-077-3
Reihe / Kategorie: Politik/Zeitgeschichte
Spanien hat nach Kambodscha die weltweit meisten anonymen Massengräber. Sie stammen aus der Zeit des Bürgerkrieges von 1936 bis 1939, aus dem die Franco-Diktatur hervorging. Doch deren Verbrechen sind bis heute nicht aufgeklärt. Spaniens Demokratie wurde nahtlos auf dem Fundament des alten Terrorsystems aufgebaut. Alle Gerichtsurteile aus der Zeit der Diktatur gelten bis heute. Inzwischen fordern Organisationen der Zivilgesellschaft eine Aufarbeitung der Vergangenheit - während sich die extreme Rechte in der neuen VOX-Partei sammelt und Franco glorifiziert.
Der Historiker und Spanienkenner Hannes Bahrmann erzählt anschaulich die dramatische Geschichte vom Franco-Putsch 1936 über den Tod des Diktators 1975 bis heute. Und er zeigt, wie sehr die unbewältigte Vergangenheit die demokratische Gegenwart belastet.

Pressestimmen

»Die Vergangenheit lebt wieder auf.« - ist das erschreckende Fazit dieses längst überfälligen Buches.
Peter B. Schumann, SWR2

Bahrmann lässt im Kurzdurchlauf mehr als hundert Jahre spanische Geschichte Revue passieren, erfreulich in dieser Kompaktheit.
Sebastian Schoepp, Süddeutsche Zeitung

Hannes Bahrmann zeigt in seinem akribisch recherchierten Buch [...], wie die jüngeren Generationen erst mit großer Verspätung von den Verbrechen und Lügen erfahren konnten, die Spanien als staatliches Gebilde bis heute aushöhlen.
Holger Ehling, Buchkultur

Weitere lieferbare Titel des Autors / der Autoren

Hannes Bahrmann
Abschied vom Mythos
Sechs Jahrzehnte kubanische Revolution - Eine kritische Bilanz
18.00 EUR 2. Auflage
Erscheinungsdatum: Dezember 2016 Details

Hannes Bahrmann
Abschied vom Mythos [E-Book/EPUB]
Sechs Jahrzehnte kubanische Revolution - Eine kritische Bilanz
9.99 EUR 2. Auflage
Erscheinungsdatum: September 2017 Details

Hannes Bahrmann | Christoph Links
Chronik der Wende
Die Ereignisse in der DDR zwischen 7. Oktober 1989 und 18. März 1990
18.00 EUR 12. Auflage
Erscheinungsdatum: Dezember 2009 Details

Hannes Bahrmann | Christoph Links
Chronik der Wende [E-Book/EPUB]
Die Ereignisse in der DDR zwischen 7. Oktober 1989 und 18. März 1990
9.99 EUR Erscheinungsdatum: Juni 2012 Details

Hannes Bahrmann | Christoph Links
Finale
Das letzte Jahr der DDR
18.00 EUR Erscheinungsdatum: August 2019 Details

Hannes Bahrmann | Christoph Links
Finale [E-Book/EPUB]
Das letzte Jahr der DDR
9.99 EUR Erscheinungsdatum: August 2019 Details

Hannes Bahrmann
Francos langer Schatten [E-Book/EPUB]
Diktatur und Demokratie in Spanien
12.99 EUR Erscheinungsdatum: August 2020 Details

Hannes Bahrmann
Nicaragua
Die privatisierte Revolution
18.00 EUR Erscheinungsdatum: September 2017 Details

Hannes Bahrmann
Nicaragua [E-Book/EPUB]
Die privatisierte Revolution
9.99 EUR Erscheinungsdatum: September 2017 Details

Hannes Bahrmann | Christoph Links
The Fall of the Wall [E-Book/EPUB]
The Path to German Reunification
4.99 EUR Erscheinungsdatum: April 2017 Details

Hannes Bahrmann
Venezuela
Die gescheiterte Revolution
18.00 EUR Erscheinungsdatum: März 2018 Details

Hannes Bahrmann
Venezuela [E-Book/EPUB]
Die gescheiterte Revolution
9.99 EUR Erscheinungsdatum: März 2018 Details