ZEITGESCHICHTE ENTDECKEN

MENÜ

INFOMATERIAL

Vorschau Herbst 2021
Vorschau Frühjahr 2022
Vorschau Herbst 2022

ddr-forschung.de
ddr-militaergeschichte.de
die-deutsche-kolonialgeschichte.de
folkszene-ddr.de
geheimnisvolle-orte.de
historische-reisefuehrer.de
laenderportraet.de
lebenswelten-im-linksverlag.de
orte-deutscher-geschichte.de

Detailansicht

Sofort lieferbar
30.00 EUR

Liebe Kundinnen und Kunden,
Bestellungen über den Warenkorb unserer Website sind aus technischen Gründen zur Zeit nur sehr eingeschränkt möglich. Wir empfehlen die Bestellung über den Buchhandel. Jede Buchhandlung kann unsere Bücher in der Regel zum nächsten Werktag bestellen.

Herzlichst

Der Ch. Links Verlag
Vom Soldatsein
Offizier in zwei deutschen Nachkriegsarmeen
Mit einer Einführung von Rüdiger Wenzke
Erschienen: Oktober 2019
Ausstattung: Hardcover
Format: 14,8 x 21,0 cm
Seitenzahl: 176
Abbildungen s/w: 46
ISBN: 978-3-96289-069-8
Reihe / Kategorie: Militärgeschichte der DDR
Jeweils etwa zwei Jahrzehnte diente Udo Beßer in der Nationalen Volksarmee der DDR und in der Bundeswehr. In diesem Buch bietet er Einblicke in den Dienst in beiden deutschen Nachkriegsarmeen. Er beschreibt die harte Ausbildung zum Offizier und seine Tätigkeit als Stabsoffizier in Pionierbautruppenteilen der NVA ebenso wie die Probleme während seines ersten Auslandseinsatzes als Berufssoldat der Bundeswehr in Bosnien-Herzegowina 1998. Der studierte Bauingenieur verbindet seine Erlebnisse mit einer Vielzahl historischer Fakten über den Einsatz von NVA-Soldaten in der DDR-Volkswirtschaft und zur militärischen Infrastrukturentwicklung im Osten Deutschlands nach 1990.

Pressestimmen

Ein Buch, das den Begriff »Systemwechsel« mit Leben füllt.
Militär & Geschichte