ZEITGESCHICHTE ENTDECKEN

Portofreie Lieferung innerhalb Deutschlands

MENÜ

INFOMATERIAL

Vorschau Herbst 2019
Vorschau Frühjahr 2019
Gesamtverzeichnis 2019

ddr-forschung.de
ddr-militaergeschichte.de
die-deutsche-kolonialgeschichte.de
folkszene-ddr.de
geheimnisvolle-orte.de
historische-reisefuehrer.de
laenderportraet.de
lebenswelten-im-linksverlag.de
orte-deutscher-geschichte.de

Detailansicht

Titel vergriffen
5.00 EUR
Die Verfügbarkeit des Titels kann in folgenden Internet-Antiquariaten geprüft werden:

ZVAB.de
AbeBooks.de
Justbooks.de
Booklooker.de
eurobuch.com
Rock-Highway
Kalifornien und seine Musik-Legenden
Erschienen: März 1996
Ausstattung: Broschur
Format: 12,5 x 20,5 cm
Seitenzahl: 268
Abbildungen s/w: 26
ISBN: 978-3-86153-108-1
Reihe / Kategorie: Literarische Publizistik
Kaliforniens Highway 101 - jede zweite Straßenkreuzung ist hier mit Rock'n'Roll gepflastert. Historische, landschaftliche und ethnische Gegebenheiten haben eine vitale Musik hervorgebracht, die um die Welt gegangen ist. Musik, die einen unerschöpflichen Vorrat an wunderschönen gelebten Geschichten hat.
Peter J. Kraus hat die Anfänge der meisten Bands seit ihren Gigs in zahllosen Musikkneipen verfolgt, hat ihren Aufstieg und ihre Niederlagen miterlebt, und er kennt die oft reichlich verworrenen und abenteuerlichen Lebenswege der Bandmitglieder.
Den Highway entlang führt er uns an die Orte und zu den Musikern, die kalifornische Rockgeschichte geschrieben haben. Wer mag, kann diese Reise, die durch faszinierende Landschaften führt, nachvollziehen. Ein Anfang mit den beliebtesten Musikkneipen und Veranstaltungsorten sorgt dafür, daß man keinen der legendären Schauplätze verpaßt.

Pressestimmen


Man erhält drei Bücher in einem: Eine Musikgeschichte, einen Reiseführer und eine Einführung in die verschiedenen Probleme des Landes. Hier kann man nur das Prädikat einmalig und absolut empfehlenswert vergeben!
Oldie-Markt


Rock-Highway ist die Schilderung einer Reise auf dem sagenumwobenen Highway 101 in die Geschichte der Populärkultur.
Mitteldeutsche Zeitung

Auf jeden Fall reinschauen - in die Clubs vielleicht, ins Buch bestimmt.
Braunschweiger Zeitung

Rock-Highway ist die lohnenswerte Bereicherung einer heute sehr umfangreichen Rockmusikliteratur.
Intro-Das Musikmagazin

Wieder so ein Bastard, der die Buchhändler rätseln läßt: Wohin damit, Musikabteilung oder Reisefach? Unbedingt in beides! Der Autor Peter J. Kraus hatte die grundsolide Idee, Kalifornien als literarisches Rock-'n'-Road-Movie einzufangen.
Man merkt dem Buch an, daß hier ein alter Radiohai die Schreibmaschine traktierte. Das Buch hat eine frische Mündlichkeit, ist voller Liebe und Humor und schert sich einen Teufel um jene ideologischen Rückversicherungen, die in Deutschland oft befehlen, daß die eine Musik unbedingt zu hören sei und die andere nie wieder.
Die ZEIT

Reiseführer belehren gern über die Geschichte der vorzufindenden Immobilien. Kraus erzählt vom Geist der Stätten, davon, wie sich so ein Geist in Musik niederschlägt. Kraus kommt vom Radio, und so liest sich auch sein Buch: als gedruckte oral history einer grundlegenden Popkultur. Er beschreibt das Land und dessen berühmtere Zeitgenossen, läßt das Klischee des Schmelztiegels aufleben, um es dann doch immer wieder in Zweifel zu ziehen.
Der Tagesspiegel