ZEITGESCHICHTE ENTDECKEN

Portofreie Lieferung innerhalb Deutschlands

MENÜ

INFOMATERIAL

Vorschau Herbst 2019
Vorschau Frühjahr 2019
Gesamtverzeichnis 2019

ddr-forschung.de
ddr-militaergeschichte.de
die-deutsche-kolonialgeschichte.de
folkszene-ddr.de
geheimnisvolle-orte.de
historische-reisefuehrer.de
laenderportraet.de
lebenswelten-im-linksverlag.de
orte-deutscher-geschichte.de

Detailansicht

Titel vergriffen
24.00 EUR
Die Verfügbarkeit des Titels kann in folgenden Internet-Antiquariaten geprüft werden:

ZVAB.de
AbeBooks.de
Justbooks.de
Booklooker.de
eurobuch.com
Berliner Straßennamen
Ein Nachschlagewerk für die östlichen Bezirke
Erschienen: November 1995
Ausstattung: Hardcover
Format: 13,0 x 19,0 cm
Seitenzahl: 536
ISBN: 978-3-86153-103-6
Reihe / Kategorie:
Dieses Kompendium zu allen elf östlichen Bezirken Berlins enthält neben einem kurzen Überblick zur Siedlungs- und Baugeschichte jedes Bezirkes die Namen aller heutigen Straßen sowie ihre früheren Bezeichnungen seit der Erstbenennung. Es werden die Ursprünge der Namen erläutert und die politisch motivierten Umbenennungen erkennbar.
In einem umfangreichen Gesamtregister sind zugleich alle früheren Namen verzeichnet, so daß auch wichtige historische Orte ausfindig gemacht werden können, die heute anders heißen.
Friedrich Dieckmann und Laurenz Demps gehen in ihren einleitenden Texten auf die Geschichte der Namensgebung und die Anlässe von Umbenennungen in den einzelnen historischen Epochen ein, wobei sie für ein souveräneres Herangehen an die hitzigen Debatten der Gegenwart plädieren.

Pressestimmen

Der Band Berliner Straßennamen, ein Nachschlagewerk für die östlichen Bezirke, ist wichtiger denn je - nicht bloß Register, sondern auch Geschichtsbuch.
Der Tagesspiegel

Ein Geschichtsbuch der anderen Art, unentbehrlich für die Orientierung im neuen Berlin.
Der Tagesspiegel