ZEITGESCHICHTE ENTDECKEN

Portofreie Lieferung innerhalb Deutschlands

MENÜ

INFOMATERIAL

Vorschau Herbst 2019
Vorschau Frühjahr 2019
Gesamtverzeichnis 2019

ddr-forschung.de
ddr-militaergeschichte.de
die-deutsche-kolonialgeschichte.de
folkszene-ddr.de
geheimnisvolle-orte.de
historische-reisefuehrer.de
laenderportraet.de
lebenswelten-im-linksverlag.de
orte-deutscher-geschichte.de

Detailansicht

Titel vergriffen
12.80 EUR
Die Verfügbarkeit des Titels kann in folgenden Internet-Antiquariaten geprüft werden:

ZVAB.de
AbeBooks.de
Justbooks.de
Booklooker.de
eurobuch.com
Das Prinzip Links
Beiträge zur Diskussion des demokratischen Sozialismus in Deutschland 1948-1990
Erschienen: Oktober 1992
Auflage: 2.
Erstveröffentlichung: Oktober 1992
Ausstattung: Broschur
Format: 13,0 x 20,0 cm
Seitenzahl: 352
ISBN: 978-3-86153-031-2
Reihe / Kategorie: Politik/Zeitgeschichte
Hermann Weber zeichnet in dieser umfassenden Dokumentation die Entwicklung einer emazipatorischen Grundidee nach: das Streben nach demokratischer Freiheit und sozialer Gerechtigkeit. Durch eineinhalb Jahrhunderte verfolgt er die programmatischen Ansätze für eine Politik, die die Selbstbestimmung der arbeitenden Mensche in einer solidarischen Gesellschaft zum Ziele hat. Zugleich werden aktuelle Diskussionen aufgegriffen und in einen historischen Kontext eingeordnet. Den über einhundert Dokumenten sind erläuternde Einleitungen vorangestellt, die zugleich auf divergierende Auffassungen verweisen.

Pressestimmen

Stimmen zur ersten Auflage 1973:

Dieser Band vermittelt notwendige Denkanstöße, denn er gibt belangvolle Zeugnisse vergangener und gegenwärtiger Diskussionen an die Hand - Dokumente, deren Kenntnis den Streitgesprächen über Möglichkeiten eines demokratischen Sozialismus unumgängliche Bezugspunkte liefern. - Deutschlandarchiv

Hermann Weber macht mit dieser Dokumentation deutlich, wie die demokratische Variante im Kommunismus, die einst Rosa Luxemburg verkörperte, früh zurückgedrängt worden ist und wie sich eine extrem diktatorische und emanzipationsfeindliche Richtung durchgesetzt hat. Darüber hinaus ist sein Band für all jene von großem Nutzen, die sich anhand von Quellentexten einen Überblick über die Auseinandersetzungen in der Arbeiterbewegung verschaffen wollen. - Deutschlandfunk

An diesem Buch ist nachvollziehbar, wie notwendig theoretische Diskussionen und realpolitische Einsichten heute sind, wie wichtig das ständige Ringen und die Auseinandersetzung der verschiedenen Gruppen bleiben. - Westdeutsche Allgemeine

Weitere lieferbare Titel des Autors / der Autoren

Hermann Weber | Gerda Weber
Leben nach dem »Prinzip links«
Erinnerungen aus fünf Jahrzehnten
22.00 EUR Erscheinungsdatum: August 2006 Details

Weitere lieferbare Titel des Autors / der Autoren

Hermann Weber | Gerda Weber
Leben nach dem »Prinzip links«
Erinnerungen aus fünf Jahrzehnten
22.00 EUR Erscheinungsdatum: August 2006 Details