ZEITGESCHICHTE ENTDECKEN

Portofreie Lieferung innerhalb Deutschlands

Zeitgeschichte entdecken

9110
9110
Verqueres Denken
Gefährliche Weltbilder in alternativen Milieus
Menschenfeindliches bei Menschenfreunden
Erscheinungstermin: Juni 2021
Umfang: ca. 180 Seiten
ISBN: 978-3-96289-110-7
Preis: 18.00 EUR
9113
9113
Fair for Future
Ein gerechter Handel ist möglich
Wir sind reich, weil ihr arm seid!
Erscheinungstermin: März 2021
Umfang: ca. 224 Seiten
ISBN: 978-3-96289-113-8
Preis: 18.00 EUR
9114
9114
Homo Solidaricus
Der Mensch ist besser als sein Ruf
Warum unsere Gesellschaft auf einem falschen Menschenbild beruht
Erscheinungstermin: März 2021
Umfang: ca. 192 Seiten
ISBN: 978-3-96289-114-5
Preis: 20.00 EUR
9111
9111
Machtkampf am Mittelmeer
Neue Kriege um Gas, Einfluss und Migration
Die Krisenregion vor Europas Haustür
Erscheinungstermin: Februar 2021
Umfang: ca. 240 Seiten
ISBN: 978-3-96289-111-4
Preis: 18.00 EUR
9112
9112
Europas geteilter Himmel
Warum der Westen den Osten nicht versteht
Anleitung zu einem besseren Verständnis innerhalb Europas
Erscheinungstermin: Februar 2021
Umfang: ca. 304 Seiten
ISBN: 978-3-96289-112-1
Preis: 22.00 EUR
9117
9117
Der Nahschuss
Leben und Hinrichtung des Stasi-Offiziers Werner Teske
Die letzte Hinrichtung in der DDR
Erscheinungstermin: Mai 2021
Umfang: ca. 264 Seiten
ISBN: 978-3-96289-117-6
Preis: 22.00 EUR
9109
9109
Woher sind wir geboren
Deutsche Welt- und Heimreisen
Der ZEIT-Chronist auf der Suche nach deutschen Prägungen
Erscheinungstermin: Februar 2021
Umfang: ca. 272 Seiten
ISBN: 978-3-96289-109-1
Preis: 22.00 EUR
9115
9115
Wir machen das schon
Lausitz im Wandel
Zwischen Kohle und Kühlhaus
Erscheinungstermin: Februar 2021
Umfang: ca. 232 Seiten
ISBN: 978-3-96289-115-2
Preis: 18.00 EUR
9116
9116
Erzberger
Der gehasste Versöhner.. Biografie eines Weimarer Politikers
Populist, Friedensmacher, Opfer rechter Gewalt
Erscheinungstermin: Mai 2021
Umfang: ca. 300 Seiten
ISBN: 978-3-96289-116-9
Preis: 25.00 EUR
9122
9122
Inszeniertes Leid
Das Gedenken an die Maueropfer im West-Berlin des Kalten Krieges.. 100 Bilder und 9 Essays
Buddhisten, Kreuze und Politiker
Erscheinungstermin: Mai 2021
Umfang: ca. 160 Seiten
ISBN: 978-3-96289-122-0
Preis: 20.00 EUR
9120
9120
8 mm DDR
Familienfilme als Alltagspraxis, Konsumgut und Erinnerungsmedium
Kleingarten, Jugendweihe, Mauerfall
Erscheinungstermin: Mai 2021
Umfang: ca. 368 Seiten
ISBN: 978-3-96289-120-6
Preis: 40.00 EUR
9121
9121
Die Mauer als Ressource
Der Umgang mit dem Berliner Mauerstreifen nach 1989
Geschichtslandschaft Mauerstreifen
Erscheinungstermin: April 2021
Umfang: ca. 224 Seiten
ISBN: 978-3-96289-121-3
Preis: 30.00 EUR
9119
9119
Militär und Gesellschaft in Ost- und Westdeutschland 1970-1990

Streitkräfte in Demokratie und Diktatur
Erscheinungstermin: Mai 2021
Umfang: ca. 700 Seiten
ISBN: 978-3-96289-119-0
Preis: 60.00 EUR
9088
9088
Partnerdienste
Die Beziehungen des BND zu den westlichen Geheimdiensten 1946-1968

Bereits erschienen
Umfang: 440 Seiten
ISBN: 978-3-96289-088-9
Preis: 50.00 EUR
9118
9118
Die Auslandsaufklärung des BND
Operationen, Analysen, Netzwerke

Erscheinungstermin: Mai 2021
Umfang: ca. 1000 Seiten
ISBN: 978-3-96289-118-3
Preis: 80.00 EUR
Titelseite der Frühjahrsvorschau 2021 des Ch. Links Verlages

MENÜ

INFOMATERIAL

Vorschau Herbst 2020
Vorschau Frühjahr 2020
Gesamtverzeichnis 2019

ddr-forschung.de
ddr-militaergeschichte.de
die-deutsche-kolonialgeschichte.de
folkszene-ddr.de
geheimnisvolle-orte.de
historische-reisefuehrer.de
laenderportraet.de
lebenswelten-im-linksverlag.de
orte-deutscher-geschichte.de

VORSCHAU

Häufig aufgerufene Titel
Traum und Trauma
20.00 EUR
Matrosenruhe
15.00 EUR
Amazonas
25.00 EUR
Der Nil
35.00 EUR
Die lange Geschichte der »Wende«
20.00 EUR
Warum Feminismus gut für Männer ist
18.00 EUR
News
25. Januar 2021
Ägypten: Zehn Jahre Revolution des 25. Januar
Der 25. Januar 2011 gilt als der Beginn des sogenannten »Arabischen Frühlings« in Ägypten, jener von Tunesien ausgehenden Protestbewegung gegen autoritäre Regime in weiten Teilen der arabischen Welt. Jürgen Stryjak, langjähriger Korrespondent im Land, erklärt in seinem Länderporträt die Hintergründe.  Weiterlesen
21. Januar 2021
Terje Tvedts »Der Nil« erhält ITB-Award
Das Buch »Der Nil« des norwegischen Geographen und Historikers Terje Tvedt erhält den ITB-Award 2021 in der Kategorie »Das besondere Reisebuch«. Die ITB, die Messe der internationale Tourismusbranche, vergibt jedes Jahr Preise für Literatur, die sich auf verschiedene Weise mit dem Thema Reisen beschäftigen. Weiterlesen
20. Januar 2021
Alexej Nawalny und Wladimir Perewersin: Das Gefängnis »Matrosenruhe«
Bei seiner Rückkehr nach Russland wurde der Oppositionelle Alexej Nawalny direkt verhaftet. Nun berichtet der SPIEGEL, dass er in das berüchtigte Moskauer Gefängnis »Matrosenruhe« verbracht wurde. Unser Autor Wladimir Perewersin hat im gleichnamigen Buch über seine Leidenszeit dort berichtet. Weiterlesen
Veranstaltungen
Liebe Leserinnen und Leser, an dieser Stelle finden Sie eine Übersicht über die nächsten Veranstaltungen, die zu unseren Büchern stattfinden. Mehr als 270 waren es im Jahr 2019. Durch die Corona-Pandemie ist zur Zeit natürlich alles anders. Wir freuen uns aber, dass Veranstaltungen auch online stattfinden und hoffen, dass Präsenzveranstaltungen bald wieder möglich sind. Dazu halten wir Sie hier auf dem Laufenden.

Buchvorstellung mit Andrea Röpke
03. Februar 2021 | 19:00 Uhr
Völkische Landnahme
Alte Sippen, junge Siedler, rechte Ökos
Evangelische Stadtakademie München
Herzog-Wilhelm-Str. 24
80331 München
Buchvorstellung und Gespräch mit Andrea Röpke
04. Februar 2021 | 20:00 Uhr
Völkische Landnahme
Alte Sippen, junge Siedler, rechte Ökos
Club Manufaktur
Hammerschlag 8
73614 Schorndorf
Buchpräsentation mit Podiumsdiskussion
15. März 2021 | 19:30 Uhr
Avantgarde oder angepasst?
Die Grünen - eine Bestandsaufnahme
URANIA BERLIN
An der Urania 17
10787 Berlin