ZEITGESCHICHTE ENTDECKEN

Portofreie Lieferung innerhalb Deutschlands

Zeitgeschichte entdecken

9052
9052
Betriebsstörung
Das Chaos bei der Bahn und die überfällige Verkehrswende
Wie tief die Bahn wirklich in der Krise steckt
Bereits erschienen
Umfang: 264 Seiten
ISBN: 978-3-96289-052-0
Preis: 15.00 EUR
9053
9053
Angriff auf Europa
Die Internationale des Rechtspopulismus
Wie Europas Rechte ihre Kräfte bündelt
Erscheinungstermin: September 2019
Umfang: ca. 288 Seiten
ISBN: 978-3-96289-053-7
Preis: 18.00 EUR
9054
9054
Der Boden
Bedrohter Helfer gegen den Klimawandel
Warum wir den Boden nicht wie Dreck behandeln sollten
Erscheinungstermin: Oktober 2019
Umfang: ca. 256 Seiten
ISBN: 978-3-96289-054-4
Preis: 18.00 EUR
9055
9055
Warum Feminismus gut für Männer ist
Aus dem Niederländischen von Christina Brunnenkamp und Isabel Hessel
Wie Männer von einer geschlechtergerechten Gesellschaft profitieren
Bereits erschienen
Umfang: 176 Seiten
ISBN: 978-3-96289-055-1
Preis: 18.00 EUR
9056
9056
Ein Freund, ein guter Freund
Robert Gilbert - Lieddichter zwischen Schlager und Weltrevolution. Eine Biographie
Das Jahrhundertleben eines deutschjüdischen Künstlers
Erscheinungstermin: Oktober 2019
Umfang: ca. 300 Seiten
ISBN: 978-3-96289-056-8
Preis: 30.00 EUR
9057
9057
Für immer gezeichnet
Die Geschichte der »Ostarbeiter« in Briefen, Erinnerungen und Interviews. Aus dem Russischen von Christina Links und Ganna-Maria Braungardt
Zwangsarbeit für das NS-Regime - ein lange verdrängtes Kapitel
Erscheinungstermin: September 2019
Umfang: ca. 424 Seiten
ISBN: 978-3-96289-057-5
Preis: 28.00 EUR
9058
9058
Unser Raubgut
Eine Streitschrift zur kolonialen Debatte
Wie viel in unseren Museen ist illegal erworben?
Bereits erschienen
Umfang: 224 Seiten
ISBN: 978-3-96289-058-2
Preis: 18.00 EUR
9059
9059
Ständige Ausreise
Schwierige Wege aus der DDR
Leben in der Zwischenzeit - von der Antragstellung bis zur Ausreise aus der DDR
Bereits erschienen
Umfang: 296 Seiten
ISBN: 978-3-96289-059-9
Preis: 18.00 EUR
9050
9050
Faszination Freiheit
Die spektakulärsten Fluchtgeschichten
Wahre Geschichten aus dem geteilten Deutschland
Bereits erschienen
Umfang: 224 Seiten
ISBN: 978-3-96289-050-6
Preis: 18.00 EUR
9060
9060
Sofort, unverzüglich
Die Chronik des Mauerfalls
Schabowskis Zettel und der Fall der Mauer
Bereits erschienen
Umfang: 368 Seiten
ISBN: 978-3-96289-060-5
Preis: 20.00 EUR
9061
9061
Finale
Das letzte Jahr der DDR
Eine lebendige Chronik des 41. Jahres der DDR
Bereits erschienen
Umfang: 320 Seiten
ISBN: 978-3-96289-061-2
Preis: 18.00 EUR
9062
9062
Die Todesopfer an der Berliner Mauer 1961-1989
Ein biographisches Handbuch
»Mit diesem Buch bekommen die vielen Mauertoten endlich ein Gesicht.« Deutschlandradio Kultur
Bereits erschienen
Umfang: 560 Seiten
ISBN: 978-3-96289-062-9
Preis: 25.00 EUR
9063
9063
Versöhnung im Schatten der Mauer
Die Berliner Versöhnungskirche im Kalten Krieg
Eine Spurensuche in Ost und West
Bereits erschienen
Umfang: 112 Seiten
ISBN: 978-3-96289-063-6
Preis: 15.00 EUR
9064
9064
Rosenkranzkommunismus
Die SED-Diktatur und das katholische Milieu im Eichsfeld 1945-1989
»Maria-Mutter-Gottes-Genossen« in der SED?
Erscheinungstermin: Oktober 2019
Umfang: ca. 424 Seiten
ISBN: 978-3-96289-064-3
Preis: 40.00 EUR
9065
9065
Seid doch laut!
Die Frauen für den Frieden in Ost-Berlin
»Jung, weiblich, feindlich-negativ«
Erscheinungstermin: Oktober 2019
Umfang: ca. 304 Seiten
ISBN: 978-3-96289-065-0
Preis: 30.00 EUR
9066
9066
Philippinen
Ein Länderporträt
7000 Inseln zwischen südchinesischem Meer und Pazifik
Bereits erschienen
Umfang: 200 Seiten
ISBN: 978-3-96289-066-7
Preis: 18.00 EUR
9051
9051
Island
Ein Länderporträt
Wer in Island das Land und die Menschen hinter der Landschaft sucht, sollte mit Marie Krüger auf Entdeckungsreise gehen.
Erscheinungstermin: März 2020
Umfang: ca. 192 Seiten
ISBN: 978-3-96289-051-3
Preis: 18.00 EUR
9067
9067
Freipass
Forum für Literatur, Bildende Kunst und Politik. Band 4: Horst Janssen und Günter Grass. Schriften der Günter und Ute Grass Stiftung
Das neue Grass-Jahrbuch würdigt den großen Zeichner Horst Janssen
Bereits erschienen
Umfang: 304 Seiten
ISBN: 978-3-96289-067-4
Preis: 20.00 EUR
9068
9068
Krieg oder Raumfahrt?
Peenemünde in der öffentlichen Erinnerung seit 1945
Erinnerung am authentischen Ort
Bereits erschienen
Umfang: 208 Seiten
ISBN: 978-3-96289-068-1
Preis: 20.00 EUR
9069
9069
Vom Soldatsein
Offizier in zwei deutschen Nachkriegsarmeen. Mit einer Einführung von Rüdiger Wenzke
Ein Soldat in der DDR und im vereinten Deutschland
Erscheinungstermin: Oktober 2019
Umfang: ca. 176 Seiten
ISBN: 978-3-96289-069-8
Preis: 30.00 EUR
9070
9070
Dokumente zur deutschen Militärgeschichte 1945-1990
Bundesrepublik und DDR im Ost-West-Konflikt
Neue Reihe zur deutsch-deutschen Militärgeschichte
Bereits erschienen
Umfang: 1000 Seiten
ISBN: 978-3-96289-070-4
Preis: 80.00 EUR
9071
9071
Rowdytum im Staatssozialismus
Ein Feindbild aus der Sowjetunion
Alltag, Gewalt und Strafrecht in der CS(S)R und der DDR
Erscheinungstermin: Oktober 2019
Umfang: ca. 400 Seiten
ISBN: 978-3-96289-071-1
Preis: 50.00 EUR
986
986
Völkische Landnahme
Alte Sippen, junge Siedler, rechte Ökos
Der gefährliche Vormarsch der Völkischen und ihrer Ideologie
Bereits erschienen
Umfang: 208 Seiten
ISBN: 978-3-86153-986-5
Preis: 18.00 EUR
9036
9036
Umkämpftes Asyl
Vom Nachkriegsdeutschland bis in die Gegenwart
Politisch Verfolgte genießen Asylrecht. Art. 16a Abs. 1 des Grundgesetzes
Bereits erschienen
Umfang: 248 Seiten
ISBN: 978-3-96289-036-0
Preis: 25.00 EUR
9039
9039
The Ideal World of Dictatorship
Daily Life and Party Rule in the GDR, 1971-89
Stefan Wolles Klassiker jetzt auch auf Englisch!
Bereits erschienen
Umfang: 464 Seiten
ISBN: 978-3-96289-039-1
Preis: 20.00 EUR
9040
9040
Hauptstadt der Tiere
Die Geschichte des ältesten deutschen Zoos
Pythons und Pandas, Kaiser und Kanzler: Berliner Zoogeschichte(n) aus zwei Jahrhunderten
Bereits erschienen
Umfang: 280 Seiten
ISBN: 978-3-96289-040-7
Preis: 30.00 EUR
Titelseite der Herbstvorschau 2019 des Ch. Links Verlages

MENÜ

INFOMATERIAL

Vorschau Herbst 2019
Vorschau Frühjahr 2019
Gesamtverzeichnis 2017

ddr-forschung.de
ddr-militaergeschichte.de
die-deutsche-kolonialgeschichte.de
folkszene-ddr.de
geheimnisvolle-orte.de
historische-reisefuehrer.de
laenderportraet.de
lebenswelten-im-linksverlag.de
orte-deutscher-geschichte.de

VORSCHAU

Häufig aufgerufene Titel
Ausbruch aus der Vormundschaft
25.00 EUR
Warum Feminismus gut für Männer ist
18.00 EUR
Völkische Landnahme
18.00 EUR
Betriebsstörung
15.00 EUR
Diktatoren als Türsteher Europas
18.00 EUR
Unser Raubgut
18.00 EUR
News
13. September 2019
»Aufbruch 1989/Erinnern 2019«: Ein Bezirk schaut zurück
Wenn dieser Tage das Erinnern an 30. Jahre Friedliche Revolution und Mauerfall beginnt, dann ist das ein gesamtdeutsches Thema, ein ostdeutsches Thema, aber auch ein lokales Thema. Denn häufig bildeten sich in urbanen Vierteln von Berlin, Leipzig oder Dresden engverzweigte Gruppierungen, die vor Ort Aktionen und Projekte anstießen.  Weiterlesen
11. September 2019
Das Humboldt Forum und der Umgang mit kolonialem »Raubgut«
Die Wiederrichtung des Berliner Stadtschlosses ist ein kontroverses Vorhaben. Nicht nur, dass der Akt der Rekonstruktion selbst auf viel Widerspruch stößt, auch werden die Ausstellungen am Ende wohl viele Artefakte zeigen, die - wie Moritz Holfelder in seinem neuen Buch »Unser Raubgut« beschreibt - auf dem Wege der kolonialen Inbesitznahme ihren Weg nach Berlin gefunden haben. Weiterlesen
12. August 2019
13. August: Tag des Mauerbaus
Als 2009 die ersten beiden Auflagen von »Die Todesopfer an der Berliner Mauer 1961-1989« herauskamen, war dies nicht nur ein wichtiger Beitrag für die historische Forschung, sondern half auch, die Geschichten und Schicksale der Todesopfer wachzuhalten. Diese wichtige Arbeit führen die Herausgeber Maria Nooke und Hans-Hermann Hertle nun in einer erweiterten Ausgabe fort. Weiterlesen
Veranstaltungen
Buchvorstellung und Gespräch
16. September 2019 | 19:00 Uhr
Ständige Ausreise
Schwierige Wege aus der DDR
Tagesspiegel-Haus
Askanischer Platz 3
10963 Berlin
Buchvorstellung mit Christian Jakob und Sabine am Orde
19. September 2019 | 18:00 Uhr
Angriff auf Europa
Die Internationale des Rechtspopulismus
Stadt- u. Regionalbibliothek Gera
Puschkinplatz 7
07545 Gera
Buchvorstellung und Gespräch mit Kristina Volke
20. September 2019 | 19:00 Uhr
Heisig malt Schmidt
Eine deutsche Geschichte über Kunst und Politik
Gerhart-Hauptmann-Stiftung
Kirchweg 13
18565 Kloster