ZEITGESCHICHTE ENTDECKEN

Portofreie Lieferung innerhalb Deutschlands

MENÜ

INFOMATERIAL

Vorschau Frühjahr 2018
Vorschau Herbst 2017
Gesamtverzeichnis 2017

ddr-forschung.de
ddr-militaergeschichte.de
die-deutsche-kolonialgeschichte.de
folkszene-ddr.de
geheimnisvolle-orte.de
historische-reisefuehrer.de
laenderportraet.de
laenderreihe.de
lebenswelten-im-linksverlag.de
orte-deutscher-geschichte.de

14. Oktober 2017 | 11:00 Uhr

Susanne Dohrn im Gespräch mit der Bundesumweltministerin: Das Ende der Natur

Susanne Dohrn  

Das Ende der Natur

Die Landwirtschaft und das stille Sterben vor unserer Haustür

Die Totengräber der Artenvielfalt

Frankfurter Buchmesse
Vorwärts / Halle 3.0 / Stand B153
Ludwig-Erhard-Anlage 1
60327 Frankfurt
Bundesumweltministerin Barbara Hendricks spricht mit der Journalistin Susanne Dohrn über deren Buch »Das Ende der Natur. Die Landwirtschaft und das stille Sterben vor unserer Haustür«. Es moderiert Kai Doering (stellv. vorwärts-Chefredakteur). Eine Veranstaltung im Rahmen der Frankfurter Buchmesse 2017.
Die oben stehende Anzeige erfolgt über den Kartendienst Google Maps. Wir haben keinen Einfluss auf die Genauigkeit und Richtigkeit der markierten Adressen.