ZEITGESCHICHTE ENTDECKEN

Portofreie Lieferung innerhalb Deutschlands

MENÜ

INFOMATERIAL

Vorschau Frühjahr 2018
Vorschau Herbst 2017
Gesamtverzeichnis 2017

ddr-forschung.de
ddr-militaergeschichte.de
die-deutsche-kolonialgeschichte.de
folkszene-ddr.de
geheimnisvolle-orte.de
historische-reisefuehrer.de
laenderportraet.de
laenderreihe.de
lebenswelten-im-linksverlag.de
orte-deutscher-geschichte.de

Autorenporträt

Marita Pfeiffer
 
1953-1997, Banklehre in Hamburg, Arbeit als offiziell registrierte Hure in zahlreichen Großstädten, heroinabhängig, 1983 AIDS-Infektion, ab 1986 mehrere Haftstrafen wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz und Beschaffungskriminalität, nach schweren Krankheiten und Operationen seit 1992 Empfängerin von Sozialhilfe, am 18. Juni 1997 verstorben.
Bücher im Ch. Links Verlag: »Aids hat mir das Leben gerettet. Meine Jahre zwischen Edelstrich und Drogensumpf«, 1993.

Bücher im Ch. Links Verlag: