ZEITGESCHICHTE ENTDECKEN

Portofreie Lieferung innerhalb Deutschlands

MENÜ

INFOMATERIAL

Vorschau Frühjahr 2018
Vorschau Herbst 2017
Gesamtverzeichnis 2017

ddr-forschung.de
ddr-militaergeschichte.de
die-deutsche-kolonialgeschichte.de
folkszene-ddr.de
geheimnisvolle-orte.de
historische-reisefuehrer.de
laenderportraet.de
laenderreihe.de
lebenswelten-im-linksverlag.de
orte-deutscher-geschichte.de

Autorenporträt

Hermann Schulz

Jahrgang 1938, 1967-2001 Leiter des Peter Hammer Verlages, lebt als Schriftsteller in Wuppertal. 1981 von-der-Heydt-Kulturpreis der Stadt Wuppertal für sein verlegerisches Werk, 1998 Hermann-Kesten-Medaille des P.E.N.-Zentrums Deutschland.
Zuletzt erschienen seine Romane »Sonnennebel«, 2000, »Flucht durch den Winter«, 2002, »Zurück nach Kilimatinde«, 2003 (alle Hamburg).
Bücher im Ch. Links Verlag: »Söhne ohne Väter. Erfahrungen der Kriegsgeneration« (mit Jürgen Reulecke und Hartmut Radebold), 2004.

Bücher im Ch. Links Verlag:
2009
Lieferbare Titel im Ch. Links Verlag:
Söhne ohne Väter [E-Book/EPUB]
Erfahrungen der Kriegsgeneration
Ein verdrängtes Kapitel deutscher Nachkriegsgeschichte: Schwierigkeiten von Söhnen, deren Väter nicht heimkehrten.
9.99 EUR
Erscheinungsdatum: September 2013


Gesamtanzahl: 1