ZEITGESCHICHTE ENTDECKEN

Portofreie Lieferung innerhalb Deutschlands

MENÜ

INFOMATERIAL

Vorschau Frühjahr 2018
Vorschau Herbst 2017
Gesamtverzeichnis 2017

ddr-forschung.de
ddr-militaergeschichte.de
die-deutsche-kolonialgeschichte.de
folkszene-ddr.de
geheimnisvolle-orte.de
historische-reisefuehrer.de
laenderportraet.de
laenderreihe.de
lebenswelten-im-linksverlag.de
orte-deutscher-geschichte.de

Autorenporträt

Dr. Johanna Sänger

Jahrgang 1970, Kulturhistorikerin, wiss. Mitarbeiterin an der Universität Jena, 2005?2007 Volontärin im Museum für Kommunikation Berlin, 2008?2012 wiss. Leiterin der Sammlung Industrielle Gestaltung in der Kulturbrauerei Berlin, Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland, seit 2012 Kuratorin für Stadt- und Landesgeschichte ab 1800 am Stadtgeschichtlichen Museum Leipzig, Forschungen und Ausstellungen zur Symbolpolitik, DDR-Geschichte und Denkmalskultur sowie zur jüngeren Leipziger Stadtgeschichte.

Bücher im Ch. Links Verlag:
Lieferbare Titel im Ch. Links Verlag:
Heldenkult und Heimatliebe
Straßen- und Ehrennamen im offiziellen Gedächtnis der DDR
Johanna Sänger legt hier die erste umfassende überregionale Studie zur Benennungspraxis von Straßen- und Ehrennamen in Ostdeutschland zwischen 1945 und 1995 vor.
25.00 EUR
Erscheinungsdatum: März 2006


Gesamtanzahl: 1