ZEITGESCHICHTE ENTDECKEN

Portofreie Lieferung innerhalb Deutschlands

MENÜ

INFOMATERIAL

Gesamtverzeichnis 2017
Vorschau Herbst 2017
Vorschau Frühjahr 2017

ddr-forschung.de
ddr-militaergeschichte.de
die-deutsche-kolonialgeschichte.de
folkszene-ddr.de
geheimnisvolle-orte.de
historische-reisefuehrer.de
laenderportraet.de
laenderreihe.de
lebenswelten-im-linksverlag.de
orte-deutscher-geschichte.de

Autorenporträt

Prof. Dr. Jürgen Zimmerer

Jahrgang 1965, Studium der Geschichte, Politikwissenschaft und Germanistik an den Universitäten Regensburg und Oxford/UK, 2000 Promotion an der Universität Freiburg/Br., 2001-02 Lehrbeauftragter für Afrikanische Geschichte an der Universität Kiel. Seit 2010 Professor für die Geschichte Afrikas an der Universität Hamburg, seit 2014 Leiter der Forschungsstelle »Hamburgs (post-)koloniales Erbe/Hamburg und die frühe Globalisierung«. Er ist Vorsitzender des International Network of Genocide Scholars (INoGS) und war von 2005-2011 Herausgeber des Journal of Genocide Research.
Zahlreiche Veröffentlichungen zur Kolonialgeschichte, darunter im Ch. Links Verlag: »Völkermord in Deutsch-Südwestafrika. Der Kolonialkrieg (1904-1908) in Namibia und seine Folgen« (hg. mit Joachim Zeller), 2003/2016.

Bücher im Ch. Links Verlag:
Lieferbare Titel im Ch. Links Verlag:
Völkermord in Deutsch-Südwestafrika
Der Kolonialkrieg (1904-1908) in Namibia und seine Folgen
Die Geschichte des Herero-Aufstandes und seiner schrecklichen Folgen
3. Auflage

35.00 EUR
Erscheinungsdatum: Mai 2016


Gesamtanzahl: 1