ZEITGESCHICHTE ENTDECKEN

Portofreie Lieferung innerhalb Deutschlands

MENÜ

INFOMATERIAL

Gesamtverzeichnis 2017
Vorschau Herbst 2017
Vorschau Frühjahr 2017

ddr-forschung.de
ddr-militaergeschichte.de
die-deutsche-kolonialgeschichte.de
folkszene-ddr.de
geheimnisvolle-orte.de
historische-reisefuehrer.de
laenderportraet.de
laenderreihe.de
lebenswelten-im-linksverlag.de
orte-deutscher-geschichte.de

Autorenporträt

Dr. Sibylle Plogstedt

Jahrgang 1945, Studium der Sozialwissenschaften in Berlin, 1965-69 Mitglied des SDS, 1969 politische Haft in Prag gemeinsam mit Petr Uhl, Jaroslav Basta, Jan Frolik u.a. 1974-76 Berufsverbot an der FU Berlin, 1976 Begründerin und bis 1984 Mitherausgeberin der Berliner Frauenzeitung »Courage«, 1986-89 Redakteurin des »Vorwärts« in Bonn, dann Hörfunkautorin und Filmemacherin für den WDR, u.a. Verfilmung ihres Buches über ihre Gefängniszeit in Prag: »Allein in der Zelle«, lebt als freie Publizistin in Lüchow-Dannenberg, zahlreiche Bücher, drunter »Knastmauke. Wie es den politischen Häftlingen nach der Einheit erging« (2010/2013) sowie eine zweibändige Geschichte der DGB-Frauen. Termine, Lesungen und Neuerscheinungen unter: www.sibylle-plogstedt.de

Bücher im Ch. Links Verlag: