ZEITGESCHICHTE ENTDECKEN

Portofreie Lieferung innerhalb Deutschlands

MENÜ

INFOMATERIAL

Vorschau Herbst 2017
Vorschau Frühjahr 2017
Gesamtverzeichnis

ddr-forschung.de
ddr-militaergeschichte.de
die-deutsche-kolonialgeschichte.de
folkszene-ddr.de
geheimnisvolle-orte.de
historische-reisefuehrer.de
laenderportraet.de
laenderreihe.de
lebenswelten-im-linksverlag.de
orte-deutscher-geschichte.de

Detailansicht

Noch nicht erschienen
18.00 EUR
Wir empfehlen den Kauf in Ihrer Buchhandlung vor Ort! Einige Händler melden uns regelmäßig ihre Bestände. Jetzt aktuellen Lagerbestand in einer Partnerbuchhandlung überprüfen.
Familie auf Europäisch
Liebe und Alltag zwischen den Kulturen
Erscheint voraussichtlich: August 2017
Ausstattung: Broschur
Format: 12,5 x 20,5 cm
Seitenzahl: ca. 220
Abbildungen s/w: ca. 18
ISBN: 978-3-86153-964-3
Reihe / Kategorie: Lebenswelten/Lebenshilfe
Die EU steckt in ihrer bislang tiefsten Krise. Im scheinbaren Widerspruch dazu gründen immer mehr Europäer grenzübergreifend Familien und leben europäische Vielfalt zwischen den Kulturen. Ihre Beispiele zeigen, dass etwas richtig läuft in unserem Staatenbund - aber warum wird davon so wenig erzählt? Die generationsübergreifenden, multinationalen Familiengeschichten von Deutschen und ihren EU-ausländischen (Ehe-)Partnern im Ruhrgebiet, in Verona, Cambridge oder Berlin geben den Blick frei auf einen Kontinent, in dem der europäische Traum vom friedlichen Miteinander der Nationen keine Vision ist, sondern Wirklichkeit. Sie zeigen, warum es sich unbedingt lohnt, für eine starke EU zu kämpfen.