ZEITGESCHICHTE ENTDECKEN

Portofreie Lieferung innerhalb Deutschlands

MENÜ

INFOMATERIAL

Gesamtverzeichnis 2017
Vorschau Herbst 2017
Vorschau Frühjahr 2017

ddr-forschung.de
ddr-militaergeschichte.de
die-deutsche-kolonialgeschichte.de
folkszene-ddr.de
geheimnisvolle-orte.de
historische-reisefuehrer.de
laenderportraet.de
laenderreihe.de
lebenswelten-im-linksverlag.de
orte-deutscher-geschichte.de

Detailansicht

Titel vergriffen
24.90 EUR
Die Verfügbarkeit des Titels kann in folgenden Internet-Antiquariaten geprüft werden:

ZVAB.de
AbeBooks.de
Justbooks.de
Booklooker.de
eurobuch.com

Leseprobe und Volltextsuche:

Titel weiterempfehlen:

Funktionen:
Kommentar an den Verlag senden
Titel per eMail weiterempfehlen
Druckansicht
Der Bombenkrieg
1939-1945
Erschienen: Juni 2004
Auflage: 2.
Erstveröffentlichung: Juni 2004
Ausstattung: Hardcover
Format: 16,5 x 23,5 cm
Seitenzahl: 272
Abbildungen s/w: 128
ISBN: 978-3-86153-317-7
Reihe / Kategorie: NS-Geschichte
Mit diesem Buch liegt eine fundierte und fesselnde Gesamtdarstellung der verheerenden Bombenkämpfe während des II. Weltkrieges vor. Der Autor, Historiker am Militärgeschichtlichen Forschungsamt, verfolgt die Stationen des Luftkrieges vom deutschen Blitz-Angriff gegen England über die systematischen Bomberoffensiven der Alliierten, die Schlachten um Hamburg, das Ruhrgebiet und Berlin bis hin zur Niederwerfung Deutschlands und zeigt dabei auf, dass keineswegs nur nach den Regeln der ritterlichen Kriegführung gekämpft wurde. Auf der Grundlage neuester Forschungsergebnisse gelingt dem Autor eine allgemein verständliche und gut lesbare historische Einordnung der Ereignisse, ohne das Leid der Betroffenen zu verdrängen. Damit geht sein Buch weit über eine vordergründige Täter-Opfer-Debatte hinaus und bereichert die aktuelle Diskussion über Moral und Unrecht des Bombenkrieges. Zahlreiche Zeitzeugenberichte und historische Fotos sowie ein ausführlicher Anhang mit einer Chronik, mit Literaturverweisen und Registern ergänzen den Band.

Pressestimmen

Müller gelingt eine fundierte, stellenweise fesselnde Gesamtdarstellung der verheerenden Bombenkämpfe während des Zweiten Weltkrieges, er stellt die Analyse vor die grausige individuelle Erinnerung.
Tagesspiegel

Müllers Buch macht deutlich, dass der Bombenkrieg und die durch ihn erzwungenen Versuche zu seiner politischen und institutionellen Krisenbewältigung die deutsche Gesellschaft weit tiefgreifender veränderten, als dies bislang zur Kenntnis genommen worden ist - und das nicht nur für die Geschichte des NS-Staates, sondern auch für andere europäische Staaten im Totalen Krieg.
sehepunkte

Müller stellt die Bedingtheiten im historischen Kontext dar, ohne sich der Wertungen zu enthalten. Das gelungene Buch kann dazu beitragen, die derzeit politisierte Debatte zu versachlichen.
F.A.Z.

Weitere lieferbare Titel des Autors / der Autoren

Rolf-Dieter Müller
An der Seite der Wehrmacht
Hitlers ausländische Helfer beim »Kreuzzug gegen den Bolschewismus« 1941-1945
25.00 EUR Erscheinungsdatum: September 2007 Details

Weitere lieferbare Titel des Autors / der Autoren

Rolf-Dieter Müller
Der Feind steht im Osten
Hitlers geheime Pläne für einen Krieg gegen die Sowjetunion im Jahr 1939
30.00 EUR Erscheinungsdatum: Mai 2011 Details

Weitere lieferbare Titel des Autors / der Autoren

Rolf-Dieter Müller
Der Feind steht im Osten [E-Book/EPUB]
Hitlers geheime Pläne für einen Krieg gegen die Sowjetunion im Jahr 1939
9.99 EUR Erscheinungsdatum: Januar 2012 Details

Weitere lieferbare Titel des Autors / der Autoren

Rolf-Dieter Müller
Reinhard Gehlen. Geheimdienstchef im Hintergrund der Bonner Republik
Die Biografie.Band 7.1: 1902-1950 / Band 7.2: 1950-1979
98.00 EUR Erscheinungsdatum: November 2017 Details