Neuerscheinungen
In Vorbereitung
Gesamtprogramm
Politik & Zeitgeschichte
DDR-Geschichte
NS-Geschichte
Geschichte in Bild & Text
Historische Reiseführer
Orte der Geschichte
Länderporträts
Lebenswelten / Lebenshilfe
Literarische Publizistik
Biographien
Schlaglichter der Kolonialgeschichte
Studien zur Kolonialgeschichte
Militärgeschichte der DDR
Forschungen zur
DDR-Gesellschaft
Geschichte von Mauer und Flucht
Veröffentlichungen der Stiftung Berliner Mauer
Wissenschaftliche Reihe der Bundesbeauftragten für die Stasiunterlagen
Preisreduzierte Titel
Vergriffene Titel
Digitale Bücher
Autorinnen / Autoren
Presseservice
Veranstaltungen / Termine
News & Mitteilung
Foreign Rights

geheimnisvolle-orte.de
orte-deutscher-geschichte.de
historische-reisefuehrer.de
laenderportraet.de
lebenswelten-im-linksverlag.de
die-deutsche-kolonialgeschichte.de
ddr-forschung.de
ddr-militaergeschichte.de
mission-gottesreich.de
ddr-rueckkehrer.de
laleo-das-buch.de
und-wer-kuesst-mich.de
fakt-oder-fake.de
Sitemap

 > Infoservice für Leser
 > Gesamtverzeichnis Herbst 2013
 > Katalog Herbst 2013 aufrufen
 > Katalog Frühjahr 2014 aufrufen
 > Verzeichnis aller Wissenschaftstitel

 > Katalog: Es geht um das Buch
  Startseite Verlag Kontakt Partner Impressum
Warenkorb
 


16.90 EUR [ Bestellen ]

Das Buch wird deutschlandweit
portofrei ausgeliefert.

Autor(en):
Christoph Links
Sybille Nitsche
Antje Taffelt

Ausstattung:
Broschur

Format:
12.5 x 20.5 cm

Seitenzahl:
240

Abbildungen s/w:
37

Reihe / Kategorie:
DDR-Geschichte

ISBN:
978-3-86153-333-7

Erstveröffentlichung:
09.2004

Auflage:
2.

Erschienen:
03.2009

Lieferfähigkeit:
sofort lieferbar

Dieser Titel ist auch als E-Book verfügbar: Epub-Datei für 12.99 EUR bestellen
Epub-Datei für 12.99 EUR bestellen
Christoph Links
Sybille Nitsche
Antje Taffelt
PDF/Druckansicht

Das wunderbare Jahr der Anarchie

Von der Kraft des zivilen Ungehorsams 1989/90


Es war zwar verboten, aber wir haben es trotzdem gemacht! Unter diesem Motto ist in Ostdeutschland zwischen Herbst 1989 und Herbst 1990 Geschichte geschrieben worden. Den erstarrten Verhältnissen in der DDR war nur beizukommen, wenn man sich über alte Regeln hinwegsetzte und das Neue mutig wagte. So wurden kurzerhand Bürgermeister und Betriebsleiter entmachtet, Kasernen und Gefängnisse belagert, Geheimdienstzentralen besetzt und Redakteursräte organisiert, Bürgerbewegungen und neue Parteien gegründet. Plötzlich spürten viele ihre Kraft und starteten in die spannendste Zeit ihres Lebens.
Dutzende dieser Erinnerungen sind im vorliegenden Buch zusammengetragen worden, die das überraschende Ausmaß an Phantasie und kreativem Potential jener Zeit verdeutlichen, aber auch die Absurdität und Komik mancher Situation belegen.

mit libreka! reinlesen


  Pressestimmen:
 
Die Autoren Christoph Links, Antje Taffelt und Sybille Nitsche füllen eine Lücke: Sie sind ein Jahr lang durch die Ex-DDR gereist und haben vor Ort Abenteuergeschichten aus jenen Chaos-Tagen 1989/90 gesammelt - eine ebenso spannende wie rührende und naive Lektüre.
Ulrich Schwarz, Spiegel special

Es finden sich 40 aufregende Geschichten aus dem letzten, dem wohl besten Jahr der DDR, die von der ungebrochenen Gestaltungsfreude ihrer Menschen berichten, die eben nicht mehr gelebt werden wollten von einem administrierenden, bevormundenden Staatssozialismus.
Stefan Bollinger, Neues Deutschland

Es ist ein großes Verdienst des Buches zu zeigen, wie der mutige Geist nicht nur in den Großstädten, sondern auch auf dem Lande dazu beigetragen hat, die Diktatur zu stürzen. Um so rätselhafter und erschütternder ist es, daß diese Tat im gesamten deutschen Geschichtsbewußtsein kaum einen Platz hat, so, als hätte es sie nie gegeben. Ein wenig möge das Buch dazu beitragen, daß sich das ändert.
Wolfgang Schuller, F.A.Z.


 Weitere Funktionen:

Titel kommentieren Titel per eMail weiterempfehlen Titel in den Warenkorb PDF aufrufen


 Weitere lieferbare Titel von Christoph Links:
Am Ziel vorbei
Die deutsche Einheit - Eine Zwischenbilanz

Klartext in Sachen deutsche Einheit: Was wurde falsch gemacht? Was lässt sich jetzt noch ändern?

19.90 EUR | Details zum Titel
Bilderchronik der Wende
Erlebnisse aus der Zeit des Umbruchs 1989/90

Zahlreiche Fotografen haben die wichtigsten Situationen des Umbruchs festgehalten. Sie dokumentieren nicht nur die Momente des Aufbegehrens, sondern geben zugleich Einblick in das Alltagsleben der DDR. Erst daraus wird ersichtlich, warum es so viele Menschen auf die Straßen getrieb hat.
Entstanden ist ein Bilderbuch der Erinnerungen, das zugleich neue Erkenntnisse liefert.

9.90 EUR | Details zum Titel
Chronik der Wende
Die Ereignisse in der DDR zwischen 7. Oktober 1989 und 18. März 1990

Das Begleitbuch zur großen ARD-Fernsehdokumentation.

16.90 EUR | 12. Auflage | Details zum Titel
Chronik der Wende
Die Ereignisse in der DDR zwischen 7. Oktober 1989 und 18. März 1990

Das Begleitbuch zur großen ARD-Fernsehdokumentation.

12.99 EUR | Details zum Titel
Das Schicksal der DDR-Verlage
Die Privatisierung und ihre Konsequenzen

»Leseland DDR« - Was wurde aus den Verlagen?
Eine faktenreiche Analyse mit Handbuchcharakter

24.90 EUR | 2. Auflage | Details zum Titel
Das Schicksal der DDR-Verlage
Die Privatisierung und ihre Konsequenzen

»Leseland DDR« ? Was wurde aus den Verlagen?
Eine faktenreiche Analyse mit Handbuchcharakter

19.99 EUR | Details zum Titel
Das Schicksal der DDR-Verlage
Die Privatisierung und ihre Konsequenzen

»Leseland DDR« - Was wurde aus den Verlagen?
Eine faktenreiche Analyse mit Handbuchcharakter
Digitales Buch

19.99 EUR | 2. Auflage | Details zum Titel
Das wunderbare Jahr der Anarchie
Von der Kraft des zivilen Ungehorsams 1989/90


»Es war zwar verboten, aber wir haben es trotzdem gemacht« ? Geschichten aus einer optimistischen Zeit.

12.99 EUR | Details zum Titel
Mit Links überleben
20 Jahre Ch. Links Verlag

Eine heitere Verlagsgeschichte aus vielen Perspektiven ? mit Fotos, einer Chronik und Bibliographie
Digitales Buch

13.90 EUR | Details zum Titel
The Fall of the Wall
The Path to German Reunification

The Dramatic Events of Autumn '89 in East-Germany

7.50 EUR | Details zum Titel
Über unsere Bücher läßt sich streiten
Zehn Jahre Ch. Links Verlag

Der Ch. Links Verlag wird zehn - eine Zwischenbilanz.

5.00 EUR | 3. Auflage | Details zum Titel
Über unsere Bücher läßt sich streiten
Zehn Jahre Ch. Links Verlag

Der Ch. Links Verlag wird zehn - eine Zwischenbilanz.

1.99 EUR | Details zum Titel
Zukunft erfinden
Kreative Projekte in Ostdeutschland

Aufbruch statt Lethargie ? Wie man in Ostdeutschland produktiv mit der Krise umgeht

16.90 EUR | Details zum Titel

 Weitere lieferbare Titel von Sybille Nitsche:
Das wunderbare Jahr der Anarchie
Von der Kraft des zivilen Ungehorsams 1989/90


»Es war zwar verboten, aber wir haben es trotzdem gemacht« ? Geschichten aus einer optimistischen Zeit.

12.99 EUR | Details zum Titel

 Weitere lieferbare Titel von Antje Taffelt:
Das wunderbare Jahr der Anarchie
Von der Kraft des zivilen Ungehorsams 1989/90


»Es war zwar verboten, aber wir haben es trotzdem gemacht« ? Geschichten aus einer optimistischen Zeit.

12.99 EUR | Details zum Titel

Zeitgeschichte
entdecken!
 

Wohnzimmerlesung zum Welttag des Buches
vom: 17.04.2014

Zusammen mit Radio Eins hat unser Verlag eine »Wohnzimmerlesung« zum Welttag des Buches am 23.4. verlost. Gewonnen hat Benita Langecker. Unser Autor Milosz Matuschek liest für sie und ihre Freunde aus dem Buch "Das romantische Manifest".


Vortrag und Gespräch »Somalische Piraten und namibische Sterntaler«
Heiliger Krieg - heiliger Profit
Datum: 23.04.14
Beginn: 17:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Kurverwaltung,
Warmbadstraße 4
8586 Ostseebad Sellin - Rügen

Volltextsuche in unseren Titeln:


Ch. Links Verlag
Schönhauser Allee 36
KulturBrauerei / Haus 2
D - 10435 Berlin
T: (030) 44 02 32 - 0
F: (030) 44 02 32 - 29
mail@christoph-links-verlag.de

Sitemap